keyboard_arrow_down

Automatisierungslösungen

Effizienz und Anspruch vereinen

Das Team von HERMES Systeme entwickelt innovative Lösungen für unterschiedlichste und individuelle Anforderungsprofile im Bereich der MSR- und Automatisierungstechnik.

call fon 04431.9360-0
print fax 04431.9360-60
send info@hermes-systeme.de
Das Team von HERMES Systeme entwickelt innovative Lösungen für unterschiedlichste und individuelle Anforderungsprofile im Bereich der MSR- und Automatisierungstechnik.
Mit Engagement und Know-how haben wir erreicht, dass HERMES Systeme zu einem Kompetenz-Center für technische Gebäudeausrüstung, Industrieautomation, Wassertechnik, Schwimmbadtechnik, Kläranlagentechnik, Kältetechnik, zentrale Leittechnik und Informationstechnik gewachsen ist.
Wir beherrschen die Technik und das Verfahren in einem Umfeld, in dem Funktion und Zuverlässigkeit zählen. So schaffen wir Lösungen, die perfekt auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind. Profitieren Sie von unserer Erfahrung, unserer Kompetenz, den individuellen Lösungen sowie dem Einsatz innovativer Technologien.
 

„Wir verschaffen Ihnen einen enormen Wettbewerbsvorteil
durch Energieeffizienz und Energiecontrolling.“
Unterstützung für DIN EN ISO 50001 und DIN EN 16247-1

ProView°

Unser umfangreiches Softwaresystem bietet Ihnen ein leistungsstarkes Tool, das Sie im Energiecontrolling unterstützt. Bereits bei mehrfachen Zertifizierungen konnte unser System seine Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen.

Erfahren Sie mehr...

Aktuelle News

Köln, Stadtentwässerungsbetriebe – Erneuerung der Gebäudeleittechnik

Der Aufgabenbereich des Kommunalunternehmens Stadtentwässerungsbetriebe Köln AöR (StEB) mit fast 650 Mitarbeitern und einem Umsatz von über 210 Millionen Euro jährlich, umfasst neben der ...

[zum Artikel]

Bremen - City Gate am Bahnhofsvorplatz

Am 26. August 2015 fand der Spatenstich für die Bebauung des rund 5.555 qm großen Grundstücks vor dem Bahnhofsplatz statt, die von der Achim Griese Treuhandgesellschaft mit einer Investitionssumme ...

[zum Artikel]

Oldenburg, OOWV – Kläranlage, Neubau Faulturm

Am 07.03.2017 erfolgte der erste „Spatenstich“ für das 14-Millionen-Euro-Projekt an der Wehdestraße. Hier entstehen zwei 23 Meter hohe Faultürme. Ihr Durchmesser beträgt 18,5 Meter, mit einem Fassungsvermögen ...

[zum Artikel]